Samstag, 4. August 2012

Bunte Schlüsselbänder

Wer beim Nähen hin und wieder eine Tendenz zum Suchtverhalten bei sich wahrgenommen hat, sollte hier jetzt besser nicht weiterlesen. Denn was ich Euch heute zeige, kann wegen der Einfachheit leicht in eine Massenproduktion ausarten.


Eigentlich wollte ich nur mal schnell ein Schlüsselband nähen. Das Tutorial von Petra habe ich auf meine Bedürfnisse abgeändert und so entstand nicht nur eins sondern gleich drei kleine Schlüsselbänder, bei denen man Stoff- und Webbandreste ideal verarbeiten kann. Durch die Verwendung von Bundfix erhält das Schlüsselband eine angenehme Festigkeit.
Leider ist mir das linke Schlüsselband nicht so gut gelungen. Durch das Aufnähen des Webbandes ist es ein wenig wellig geworden. Vielleicht hätte ich da die Fadenspannung ein wenig lockern sollen!?
Trotz dieser kleinen Panne hat es viel Spaß gemacht die Bänder zu nähen, die man auch ideal als kleines Mitbringel verschenken kann.

Liebe Grüße!
Ulrike

Zum Schluss noch ein kleiner -nicht ernstgemeinter- Warnhinweis:
Durch die unzähligen Möglichkeiten der Materialzusammenstellung kann der Arbeitsschritt 'Auswahl von Stoffen und Webbändern' einen sehr hohen Zeitanteil in Anspruch nehmen. Für eine zeitintensive Entscheidungsfindung und damit verbundene Folgen (hungrige Kinder, nörgelnde (Ehe-)Männer etc.) übernehme ich keine Haftung.;o)

Kommentare:

  1. Ja, Schlüsselbänder sind klasse! Die gehen schnell, sehen toll aus und jeder freut sich drüber. Also perfekt!
    Und Dein Warnhinweis ist sehr wichtig. Das ist eine wirklich ernstzunehmende Gefahr der ich permanent ausgesetzt bin ;0)
    GLG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Die Schlüsselbänder sehen toll aus! Ich glaube gern, dass da ein Suchtpotential dahinter steckt.. Und die Sache mit der Stoffauswahl kenne ich zu gut... Das dauert bei den kleinsten Projekten am längsten..
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulrike,
    das sind wirklich schöne Mitbringsel! Stoffreste habe ich hier noch jede Menge und die wollte ich schon lange einmal verarbeiten - die perfekte Idee dazu! Die Verwendung von Bundfix ist ja geníal, da hätte ich nie dran gedacht!
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefallen alle Deine Schlüsselbänder sehr gut!!! Ich glaube, ich sollte mich auch mal daran wagen..

    Danke für den Warnhinweis ;-)

    Reike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ulrike,

    eine schöne Idee, gefällt mir gut! Tja, das Thema mit der zeitintensiven Stoffauswahl kenne ich auch nur zu gut. Oft ist es dann bei mir so, dass ich immer wieder zusammentelle, verwerfe, zusammenstelle, verwerfe - das geht manchmal über Tage (Wochen) - dann geht es auf einmal ganz schnell (passiert dann oft beim Laufen, wenn die Gedanken so schön frei sind:-)

    Liebe Grüße

    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Wow... die sind ja schick... ich glaub nun muss ich mir auch mal diese Schlüsselanhänger Rohlinge zulegen... :)

    Liebste Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich über jeden Eintrag! Gerne antworte ich Dir auch auf Deine Fragen oder Anregungen. Abonniere dazu einfach die Folgekommentare rechts unterhalb des Kommentar-Eingabefeldes.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...