Freitag, 7. Dezember 2012

Eigentlich...

... wollte ich nur mal schnell ein kleines Täschchen nähen.

Schon am frühen Morgen hatte ich so eine Idee, die ich unbedingt sofort umsetzen wollte. Also raus aus den Federn und ran an die Maschine. In der Nähkiste schlummerten noch ein paar bestickte Jeansstoffe, die ich mal gemacht hatte, um die Neue zu testen und die ich für mein Vorhaben wunderbar benutzen konnte. Und wenn man sowieso schon dabei ist, kann man ja auch gleich noch ein zweites Täschchen nähen. Schließlich ist es ganz gut, wenn man immer ein paar kleine Mitbringsel zu Hause liegen hat. Die Stoffe waren schnell ausgesucht. Doch irgendwie war mir das noch nicht bunt genug. Also hier noch ein paar Webbänder dran und da noch ein wenig Zackenlitze hinzu. Einige große kleine Probleme beim Einnähen des Reißverschlusses und damit verbundenes Auftrennen der Nähte machte aus diesem kleinen Projekt dann eine ganze Vormittagsbeschäftigung, welche sich sogar bis in die frühen Nachmittagsstunden hinzog. Dafür ist meine Geschenkekiste nun wieder ein wenig aufgefüllt und ich um die Erkenntnis reicher, dass schnell und sofort nicht unbedingt gut zusammen passen.

Weitere Recycling-Ideen sammelt heute Nina für uns.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
Ulrike

PS: Ich danke Euch für die vielen lieben Kommentare zu meinem neuen Shirt.
Ich habe mich wahnsinnig darüber gefreut!

Stoff: Vichy-Karo vom Stoffmarkt, Jeans aus einer alten Hose
Webband: Flora Fox - Luzia Pimpinella, Oh my Heart - Jolijou
Stickdatei: Bunte Wolke von Kunterbunt-Design

Stoff: Vichy XS rot/weiß - Hilco von Mira, Jeans aus einer alten Hose
 Webband: Herzen rot/weiß - über Michas Stoffecke
Stickdatei: Schmetterling-Herz von Kunterbunt-Design

Kommentare:

  1. Die sehen sehr edel und schick aus, da freuen sich die Beschenkten bestimmt.
    Muss mir auch mal einen Vorrat anlegen.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Die Täschchen sehen klasse aus. Mir geht´s manchmal auch so, da denke ich "Ach, schnell mal gemacht und dann greife ich zum Auftrenner". Aber dein Ergebnis kann sich sehen lassen, mit Jeans - immer klasse!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Sind klasse geworden!!! Richtig schön Geschenke...wobei man so schöne Täschchen ja auch irgendwie immer selbst behalten könnte, oder?! ;) Lg Jessi

    AntwortenLöschen
  4. das sieht ja toooll aus!!! ganz schnell mal eben *zwinker*
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  5. Super Täschchen. Echt schöne Geschenke. Da wird sich sicher jemand doll drüber freuen. Liebe Grüße Jule

    AntwortenLöschen
  6. Genial ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön. Ich liebe Täschchen in allen Formen und Farben - typisch Frau halt....
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  8. kommt mir sehr bekannt vor, gerade wenn man was "mal schnell" machen will :)
    aber trotzdem total süüüüße täschchen!

    lg einchen

    AntwortenLöschen
  9. Die Arbeit / Mühe hat sich aber voll gelohnt! Ich wünsche dir ein wunderschönes 2. Adventswochenende!

    Herzliche Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  10. die Täschchen sind super schön geworden!

    LG Vroni

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ulrike,
    die Täschchen sind zauberhaft. Die will man bestimmt nicht mehr hergeben. :)
    Liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich über jeden Eintrag! Gerne antworte ich Dir auch auf Deine Fragen oder Anregungen. Abonniere dazu einfach die Folgekommentare rechts unterhalb des Kommentar-Eingabefeldes.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...