Mittwoch, 30. Mai 2012

Das rockt!

Zum heutigen Me Made Mittwoch zeige ich Euch einen Rock, welcher sehr lange auf seinen Auftritt warten musste.

Im letzten Sommer habe ich ihn während eines Nähmirakels genäht, konnte ihn damals jedoch leider nicht fertigstellen. Bei der Anprobe zu Hause dann der große Schock. Der Rock war viel zu weit am Hinterteil und ich legte ihn daher erst einmal beiseite. Vor ein paar Tagen habe ich den Rock dann nochmals hervorgeholt und anprobiert. Mein Hinterteil scheint sich in den letzten Monaten ein wenig verändert zu haben (was mich ein wenig nachdenklich macht). Der Rock passt jetzt plötzlich besser. Und so habe ich mich endlich dran gemacht und ihn fertig gestellt, damit ich ihn in diesem Sommer endlich ausführen kann.



Der untere Teil vom Rock sollte ursprünglich gekräuselt werden. Doch der Stoff war so fest, dass es nicht gut aussah. Also habe ich alles wieder aufgetrennt und als einfachen Rockabschluss wieder angenäht. So gefällt es mir viel besser.


Liebe Grüße,
Ulrike

Kommentare:

  1. Liebe Ulrike,
    das ist ja eine wunderbare Stoffkombi. Mit dem geraden Abschluss gefällt es mir sehr gut, das Muster an sich ist ja schon sehr verspielt, da passt das ganz genau dazu.
    Liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir seht gut!
    Liebe Grüße
    Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  3. Wow, schicker Stoff, schicker Rock. Der gefiele mir auch...
    JL
    Syl

    Also der Stoff ist wirklich hübsch.

    AntwortenLöschen
  4. oh wie toll!!!! der sieht wirklich super aus!
    wie schön, dass du ihn doch noch fertiggestellt hast - hat sich auf alle fälle gelohnt!

    liebe grüße
    einchen

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein schöner Rock aus wunderschönen Stoffen! Ganz besonders gut gefällt mir auch das Webband, das super zu den zwei Stoffen passt! Ich mag so kleine Details nämlich sehr gerne. :)))
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Der rockt wirklich !!!
    Ich mag die Stoffkombi, gefällt mir sehr gut :o)))
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön. Ich mag die Farben und alles andere auch :)

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank für Eure netten Zeilen zu meinem Rock! Darüber habe ich mich sehr gefreut.
    Der Stoff ist übrigens aus der Sommer-Kollektion 2010 von Hilco und nennt sich Surf. Das Retro-Webband ist von Farbenmix. Ich werde das wohl in den zukünftigen Posts anmerken, da die Frage nach Stoffen häufig gestellt wird.

    Ganz liebe Grüße!
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  9. Zum Glück hast du denn Rock nocheinmal rausgekramt und fertig gestellt... der ist ja wirklich wunderschön geworden... und diese Stoffe... einfach traumhaft! GLG Nina

    AntwortenLöschen
  10. Nach einem Jahr liegen ist sicher nur der Stoff geschrumpft!!! Sieht sehr sommerlich schick aus. Das dunkle Pink ist meine Lieblingsfarbe.

    VG, Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Heike, ich hoffe Du hast Recht mit Deiner Vermutung. ;o)

      Liebe Grüße,
      Ulrike

      Löschen
  11. Je näher die Bikinisaison rückt, umso mehr scheint sich auch meine Figur zu verändern.

    Ganz lieben Dank für deinen Kommentar zum Thema Kleid auf meinem Blog.
    Das hat mich sehr gefreut.

    Da musste ich doch gleich mal bei dir gucken gehen. Was ich sehe, gefällt mir sehr gut.
    Werde sicher öfters bei dir auf dem Blog zu Besuch sein.

    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Karin stoffmass.ch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin!

      Es freut mich, dass es Dir hier gefällt und ich Dich als neue Leserin begrüßen darf.

      Liebe Grüße,
      Ulrike

      Löschen
  12. Der Rock ist klasse und die Stoffkombi gefällt mir besonders gut! Viel Spaß beim Ausführen und glg an Dich, Christiane

    AntwortenLöschen
  13. Dieser Rock ist wunderschön geworden - den würde ich sofort nehmen ;O)
    LG Jenny

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich über jeden Eintrag! Gerne antworte ich Dir auch auf Deine Fragen oder Anregungen. Abonniere dazu einfach die Folgekommentare rechts unterhalb des Kommentar-Eingabefeldes.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...