Samstag, 28. Januar 2012

Ein weiterer Wunsch geht in Erfüllung

Nachdem der Liebste zu Weihnachten diese Handytasche bekam, hat mein Vater auch gleich eine in Auftrag gegeben. Die Stoffauswahl hat er mir überlassen, einzige Bedingung war eine Lasche zum Verschließen der Tasche, damit das Handy nicht verloren geht.

Handytasche

Da ich seit dem Kauf meiner Kam Snap Zange lieber Druckknöpfe anstatt Klettverschluss benutze, habe ich mich auch bei dieser Handytasche für die Knöpfe entschieden. Damit das empfindliche Display des Handys nicht zerkratzt wird, habe ich den Druckknopf vor dem Zusammennähen zwischen den beiden Stofflagen angebracht.
Und nachdem ich nun schon drei Handytaschen genäht habe ist es wohl auch bald an der Zeit, dass ich mir selbst mal eine gönne. Ich bin dann mal weg...

Liebe Grüße,
Ulrike

Kommentare:

  1. Diese Tasche mit dem Riegel gefällt mir richtig gut!!!! Besser als ohne.
    LG, Anne

    AntwortenLöschen
  2. Ah, der Knopf dazwischen ist wirklich eine prima Idee. So eine Zange steht auch auf meiner Wunschliste....

    Herzlichen Gruß
    von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich über jeden Eintrag! Gerne antworte ich Dir auch auf Deine Fragen oder Anregungen. Abonniere dazu einfach die Folgekommentare rechts unterhalb des Kommentar-Eingabefeldes.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...