Donnerstag, 5. April 2012

Immer wieder Xater...

Ich habe meinen Jersey-Bestand erweitert und so kann ich Euch nach einer kleinen Pause heute endlich einmal wieder ein paar Xater-Shirts zeigen. Ich bin so begeistert von diesem Schnitt. Er lässt sich ganz einfach abwandeln. Dieses Mal ist die Kurzarm-Variante entstanden. Ich hoffe, ich kann damit die Sonne ein wenig locken.


Der kleine Prinz steht nun immer ganz stolz vor dem Spiegel, wenn ich ihm die Shirts anprobiere. Das freut mich dann so sehr und macht Lust auf mehr. :o)


Halsbündchen sind noch immer nicht meine Freunde. Aber wir nähern uns so langsam an. ;o) Den Stern habe ich einfach auf Vliesofix gebügelt und mit einem Geradstich festgenäht. Das klappt wunderbar.

Ganz liebe Grüße,
Ulrike

Kommentare:

  1. Na, bei den Shirts würde ich mich auch ganz stolz vor den Spiegel stellen...:) Die sind wirklich süß! Und das Schönste ist doch, wenn man sieht, dass sich jemand freut und sich die Arbeit gelohnt hat. Und mit den Bündchen werden wir uns schon noch anfreunden (Mir graust es auch jedes Mal davor...) Lg Elsa

    AntwortenLöschen
  2. Oh doch sind die suess....... Oder besser cool! In dem Alter kommt Süß ja nicht mehr so gut:-) da hoffen wir mal, dass es ganz schnell wieder warm wird! Lg.sabine

    AntwortenLöschen
  3. sehr cool sind die shirts.schöne farben.lg conny

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich über jeden Eintrag! Gerne antworte ich Dir auch auf Deine Fragen oder Anregungen. Abonniere dazu einfach die Folgekommentare rechts unterhalb des Kommentar-Eingabefeldes.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...