Sonntag, 11. Dezember 2011

Applikation - neuer Versuch

Ich habe mich noch einmal an eine Applikation gewagt. Nachdem ich mit dieser hier nicht wirklich zufrieden war, habe ich dieses Mal mit Vliesofix gearbeitet. Außer, dass es viel aufwendiger und zeitintensiver war, hat es nicht viel Positives gebracht. :-( Die Applikation wellt sich nach wie vor, was ich ja eigentlich durch das Vliesofix vermeiden wollte. Ich hätte also genauso gut mit dem Sprühkleber arbeiten können und war froh, als ich fertig mit dem Aufnähen war. 
Zum Glück ist mein Sohn (noch) nicht in dem Alter, in dem er sich über sein Outfit beklagen könnte. ;-) Und als ich ihn schließlich fragte, ob ihm der Fisch gefällt, antwortete er mit einem eindeutigen 'Ja', was mein Mutterherz zum Glühen brachte. 

Applikation

Nachdem ich mit der Applikation fertig war, musste etwas Einfaches her und so habe ich dann noch schnell ein Utensilo aus Jeansstoff und fester Baumwolle vom schwedischen Möbelriesen genäht. Das kann ich ja nun schon fast im Schlaf. ;-) Anleitung, wie gehabt, von hier.

Utensilo

Ich hoffe, ihr hattet einen schönen 3. Advent und wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche!

Liebe Grüße,
Ulrike

Kommentare:

  1. dennoch sieht der fisch schööön aus :o) probier mal bei der nächsten applikation die oberfadenspannung etwas lockerer zu stellen. das sollte besser klappen.

    dir auch noch einen schönen 3. advent. ganz liebe grüße, cathi

    AntwortenLöschen
  2. Das mit den Applikationen kenn ich auch nur zu gut, aber den Kinder ist es egal und die finden es toll, da hilft wohl nur üben, üben, üben ;)

    Hast du auch Stickvlies druntergelegt, wie du die Applikation aufgenäht hast? Damit klappt es eigentlich sehr gut. Mann legt es drunter(es gibt auch welches zum bügeln) und hinterher reißt man es wieder hab. Probiers mal aus.

    Lg
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Ohne Stickvlies tut's zur Not auch mal Backpapier.....doppelllagig drunter legen und hinterher wieder abreissen. Und das mit der Fadenspannung ist auch wichtig, schön locker machen! Dann wellt sich nix ;-)

    Liebe Grüße,
    Mira

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich über jeden Eintrag! Gerne antworte ich Dir auch auf Deine Fragen oder Anregungen. Abonniere dazu einfach die Folgekommentare rechts unterhalb des Kommentar-Eingabefeldes.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...