Donnerstag, 25. Juni 2015

Mal wieder Minibörsen

Vor einiger Zeit hatte ich Euch bereits hier ein paar Minibörsen gezeigt. Ich wollte sie noch einmal etwas größer nähen. Also habe ich ein wenig getüftelt und gerechnet und ein erstes Probe-Exemplar genäht:


Es war leider nicht ganz perfekt, denn im Innenteil befand sich nach der Fertigstellung eine offene Naht. Das mag ich jedoch gar nicht. Das Probe-Exemplar bekam also mein kleiner Prinz und ich machte mich noch einmal an die Arbeit.

Es fehlte lediglich ein kleines Schnittteil um die offene Naht zu verstecken und so sind gleich ein paar Exemplare für mein kleines Mietregal entstanden:




Bei diesem Exemplar ist mir leider ein kleiner (hier nicht sichtbarer) Fehler unterlaufen. So konnte es natürlich nicht in den Verkauf gehen und bleibt deshalb bei mir. Da ich so lange schon nicht mehr für mich genäht habe, freue ich mich umso mehr über dieses unfreiwillige Geschenk an mich selbst.


Was die anderen Mädels für sich genäht haben könnt ihr heute wieder bei RUMS entdecken.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!
Liebste Grüße!
Ulrike

Kommentare:

  1. Trotz (unsichtbarem) Fehler finde ich Deine letzte Version am schönsten! Aber gefallen tun sie mir ja alle, jedes einzelne ist wirklich nett geworden!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Farbkombis, da ist für jeden was dabei! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Die Minibörsen sind ja schön! So was kann man (Frau) immer gebrauchen ;-). Ich finde auch DEINE am allerschönsten.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  4. DIe sind wirklich zauberhaft und gefallen mir in der Stoffkombi auch alle sehr gut. DAs ist fein zusammengestellt und da wird sich jeder, der so eine kleine Börse in der Hand hält, riesig freuen!
    LG. Susanne von nahtlust.de

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön sind die denn???!!!
    Und die Stoffkombinationen sind so toll.
    Würdest du die denn auch unabhängig vom Mietfach verkaufen?
    Liebe Grüße
    Anika

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich über jeden Eintrag! Gerne antworte ich Dir auch auf Deine Fragen oder Anregungen. Abonniere dazu einfach die Folgekommentare rechts unterhalb des Kommentar-Eingabefeldes.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...