Montag, 20. April 2015

MakroMontag #97

Das sonnige Wetter in den letzten Wochen lud regelmäßig zum Fotografieren ein. Auf der Hunderunde nehme ich die Kamera nun wieder häufiger mit und auch zu Hause sind die Lichtverhältnisse wieder so gut, dass man ohne Einsatz der Tageslichtlampe fotografieren kann. In den letzten Wochen sind somit einige Fotos entstanden, die ich nach und nach hier zeigen möchte. 

Den Anfang macht eine Narzisse, welche ich auf einem Spaziergang ganz unauffällig habe mitgehen lassen, weil ich es zum Wochenende nicht mehr geschafft habe frische Blumen zu besorgen. Ich hoffe, sie verzeiht es mir und lässt den Kopf nicht allzu schnell hängen. ;o)

Euch wünsche ich einen tollen Wochenstart!
Herzliche Grüße
Ulrike




verlinkt bei MakroMontag

Kommentare:

  1. Schöne Bildbearbeitung, gefällt mir gut.

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube, sie hat dir schon verziehen, so schön wie sie sich auf den Fotos präsentiert!
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulrike,

    wow, was für schöne Fotos und sie wird dir sicherlich verzeihen, so schön wie du sie abgelichtet hast. Fotografieren ist so
    gar nicht meins.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich über jeden Eintrag! Gerne antworte ich Dir auch auf Deine Fragen oder Anregungen. Abonniere dazu einfach die Folgekommentare rechts unterhalb des Kommentar-Eingabefeldes.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...