Dienstag, 16. August 2016

Waschtasche mit SnapPap-Label [Freebie]

In diesem Sommer steht im Hause Seenadel eine große Veränderung an: unser Sohn kommt in die Schule!

Vor einigen Wochen mussten wir uns von der Kita verabschieden. Ich hatte Euch ja bereits hier [klick] schon das Abschiedsgeschenk der Kita-Gruppe gezeigt.
Natürlich wollte ich es mir nicht nehmen lassen, ein persönliches Geschenk für die weltbeste Erzieherin zu nähen. Lange habe ich überlegt, worüber sie sich denn freuen würde. Letztendlich habe ich mich dann für eine personalisierte Waschtasche entschieden - die nähe ich ohnehin sehr gerne. :)


Die Stoffkombination war schnell gefunden. Während ich manchmal ewig um die verschiedenen Stoffkombinationen herumschleiche hat es dieses Mal recht zügig geklappt. 


Für das Namenslabel habe ich mir eine Vorlage mit dem Programm 'Silhouette Studio' erstellt, welches zu meinem Schneideplotter 'Silhouette Cameo' mitgeliefert wurde.
Leider habe ich die richtige Einstellung für das Schneiden von SnapPap mit dem Plotter bisher noch nicht herausgefunden. Die Tipps aus der Facebook-Gruppe klappten bei mir leider nicht, so dass ich mir sogar meine Schneidematte ein wenig zerschnitten habe. Vielleicht habt ihr ja bereits SnapPap mit dem Plotter geschnitten und habt den ultimativen Tipp für mich!?


Gerne stelle ich Euch die Schneidedateien für die Label zur Verfügung. Ihr könnt sie in meiner Dropbox herunterladen: [klick]. Die Löcher zum Befestigen des Labels am Nähstück sind nicht in der Vorlage enthalten. Ich habe sie nachträglich mit einer Lochzange* ausgestanzt.

Die Schrift 'Blacksword' könnt ihr Euch hier [klick] herunterladen. Aber Achtung! Sie ist nur für den privaten Gebrauch bestimmt.

Viel Spaß damit & liebe Grüße!
Ulrike


verlinkt bei 

Kommentare:

  1. Hallo,
    sehr schöne Waschtasche. Wegen Snap Pap, ich habe es schon oft mit dem Plotter geschnitten ich wähle Messereinstellung 3-4 und bei den Einstellungen Karton und Doppelschnitt. Klappt gut.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra! Vielen Dank für diesen Tipp. So werde ich es mal versuchen.
      Liebste Grüße!
      Ulrike

      Löschen
  2. Liebe Ulrike,

    ich habe das hübsche Täschchen ja schon auf Instagram bewundert. Es gefällt mir sehr gut, die Stoffwahl finde ich sehr gelungen und mit dem schönen Namenslabel ist sie perfekt. Da wird sich die weltbeste Erzieherin bestimmt sehr freuen.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  3. Also diese Tasche ist doch wie für mich gemacht ;)
    Sie sieht wirklich toll aus (auch unabhängig des Aufnähers, obwohl er mir besonders gefällt :). Die Stoff- und Farbkombi gefällt mir auch sehr gut, richtig fröhlich!

    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Abschiedsgeschenk! Mir gefällt besonders wie das Label befestigt ist, nochmal ein richtiger Hingucker.
    Viele Wochenendgrüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  5. Eine wunderschöne Tasche in ausgesprochen harmonischen Farben. Da wird sich die Erzieherin besonders freuen.
    LG
    Che-Vaux

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich über jeden Eintrag! Gerne antworte ich Dir auch auf Deine Fragen oder Anregungen. Abonniere dazu einfach die Folgekommentare rechts unterhalb des Kommentar-Eingabefeldes.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...