Dienstag, 15. September 2015

Ein Shopper zum Umhängen [Werbung]

Vor ein paar Wochen hatte ich mal wieder große Lust eine Tasche zu nähen. Ich blätterte also an einem gemütlichen Nachmittag meine Nähbücher durch und wurde auch schnell fündig - der Shopper aus dem Buch 'Meine Tasche, mein Design'* von Miriam Dornemann sollte es werden.
Noch am selben Nachmittag schnitt ich die Teile zu und verstärkte sie mit Vlies. Dann war erst einmal die Luft raus und die Stoffzuschnitte verschwanden in meiner großen Stoffschublade.
Einige Wochen später holte ich diese wieder hervor um mit dem Nähen zu beginnnen. Zwischenzeitlich waren mir jedoch einige Ideen gekommen, wie ich die Tasche noch verändern könnte. Diese wollte ich nun endlich umsetzen.


Auf die vorgesehen Tragehenkel habe ich verzichtet, denn die Tasche sollte einen besonderen Verschluss bekommen. Diesen habe ich aus dem neuartigen SnapPap genäht, welches mir von der Firma Snaply zur Verfügung gestellt wurde. 


Der Trageriemen ist verstellbar, auf das Gurtband habe ich den den Stoff der Außentasche genäht, welchen ich vorher zusätzlich mit dem Vlies H250 verstärkt habe.


Im Inneren der Tasche befinden sich zwei kleine Staufächer und natürlich ein Schlüsselfinder. Der ist einfach so praktisch, dass ich eigentlich keine Tasche mehr ohne ihn nähe. Die gepunktete Paspel lag schon so lange hier - endlich fand auch sie ihren Einsatz.


Nun hoffe ich, dass die Tasche bald einen neuen Besitzer findet, denn mein Schrank kann leider kein weiteres Taschenexemplar mehr verkraften. ;o)

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!
Liebste Grüße
Ulrike


verlinkt bei
Creadienstag
Taschen und Täschchen

 

Kommentare:

  1. Wow - was für ein tolles Foto! Die Tasche ist wirklich sehr, sehr schön. Tolle Idee den Verschluss mit SnapPap zu machen.
    Glaube das hol ich mir jetzt auch mal. Lese da momentan so viel von.
    Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasche ist super geworden! Deine Änderungen passen perfekt! Ich glaube, ich könnte die nicht hergeben! :)
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  3. Diese Tasche ist der absolute Blickfang. Ich liebe Dots, und diesen wunderschönen Stoff habe ich auch schon verarbeitet. Auch im Detail gefällt mir der Shopper sehr und SnapPap ist die Erfindung schlechthin.
    Einen schönen Tag wünscht
    Che Vaux

    AntwortenLöschen
  4. Ich frage mich auch immer, wie ich früher auf Schlüsselfinder verzichten konnte bzw. warum die "Kauftaschen-Industrie" noch nicht dahinter gekommen ist, wie praktisch sowas ist^^
    Deine Tasche ist auf jeden Fall super schön geworden, da lässt der neue Besitzer bestimmt nicht mehr lange auf sich warten!
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  5. Die find ich ja hübsch ... toll!
    Und so ein liebliches Innenleben ... hach, ich mag Streublümchen!

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulrike,

    die Tasche ist total schön und mir gefällt die Machart und deine Stoffauswahl super gut.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ulrike,

    traumhaft ... die würde ich sofort nehmen und Dir so wegmopsen. Außenstoff, Innenstoff, Verschluss ... hachzzz Du hast wirklich ein Händchen für schöne Dinge!

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich über jeden Eintrag! Gerne antworte ich Dir auch auf Deine Fragen oder Anregungen. Abonniere dazu einfach die Folgekommentare rechts unterhalb des Kommentar-Eingabefeldes.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...