Donnerstag, 19. Juni 2014

Loveboat-Fanö

Immer, wenn es auf dem Blog etwas ruhiger wird und meine Kommentare zu Euren schönen Werken ausbleiben, dann passieren im Hintergrund viele (meistens) schöne Dinge.

In den letzten Wochen habe ich viel genäht, denn es hatten sich eine Menge Ideen in meinem Kopf festgesetzt, die musste ich erst einmal verarbeiten und somit Platz für Neues schaffen. Außerdem haben wir die schönen Sommertage in vollen Zügen genossen und auch im Garten gibt es immer noch jede Menge zu tun. Es blieb also keine Zeit mehr zum Bloggen und vielleicht geht es Einigen von Euch ja ähnlich!?

Einen Teil meiner Nähaktion möchte ich Euch heute endlich zeigen - ein Fanö-Shirt aus dem wunderschönen
Loveboat-Jersey von CherryPicking. Dieser lag schon eine Weile in der Schublade und wartete auf den passenden Kombistoff. Auf dem Stoffmarkt konnte ich einen schönen Ringeljersey ergattern und dem neuen Sommershirt stand somit nichts mehr im Wege.

Auch zum Applizieren hatte ich mal wieder große Lust. Das Boot habe ich einfach aus einem weißen Jersey appliziert und das kleine Herz ist ein aufbügelbares Veloursmotiv, welches schon ganz lange auf seine Bestimmung wartete.

Der Liebste war dann so nett (und geduldig!) und hat während eines Nachmittagsspaziergangs ein paar Fotos von mir gemacht:


Bei unserem Spaziergang am Schwanenteich konnten wir auch endlich die Schwanenfamilie (beim ausgiebigen Putzen des Gefieders) beobachten. Es war wirklich schön mitanzusehen, wie die sieben Jungschwäne es ihren Eltern gleichtaten. Von den herumstehenden Passanten ließen sie sich gar nicht stören und so nutzte ich die Gelegenheit, um ein paar Fotos zu machen.

 
Jetzt legt der Sommer hier gerade wieder eine kleine Pause ein. Aber ich bin zuversichtlich, dass die Sonne uns bald wieder verwöhnen wird. Und bis dahin nähe ich einfach wieder ein wenig. ;o)
 
Liebe Grüße und bis bald!
Ulrike

verlinkt bei RUMS

das Kleingedruckte
Schnitt: Fanö von Schnittreif über Farbenmix
Stoff: Loveboat von Cherry Picking, Ringeljersey vom Stoffmarkt

Kommentare:

  1. Liebe Ulrike,

    ohhhhhhhhhhhhhh das sieht wunderschön aus. Diese Stoffe, das Schiffchen und das Herz ... so ein traumhaft schönes Sommer-Shirt! Du musst mal Deinen Kopf zeigen, sonst laufen wir uns am Schwaanenteich noch um und erkennen uns gar nicht ... hihi ... aber so tolle Fotos. Hach ja, wir wohnen doch wunderschön hier oder? Ich würde um keinen Preis der Welt unser wunderschönes Rostock eintauschen!!! Nie und nimmer! Vielleicht sollten wir mal über einen Bloggernähtreffen nachdenken?? Wär doch schön oder?

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, liebe Sandy, ich freue mich immer so über Deine Kommentare! Dankeschön! Das mit dem Foto ohne Kopf wird wohl nichts werden - ich bin da doch sehr schüchtern. ;o) Aber ich habe mir schon so manches Mal gedacht, dass ich Deine Tochter wohl auf den ersten Blick erkennen würde. Die Kleider, die Du für sie nähst sind doch einfach immer wunderschön und ganz bestimmt nicht zu übersehen.
      Das mit dem Bloggertreffen ist eine schöne Idee! Kürzlich gab es bereits ein Treffen hier in der Nähe: http://doppelnaht.blogspot.de/2014/04/einchens-12von12-verspatet.html Vielleicht können wir uns beim nächsten Treffen den nähverrückten Damen anschließen?!
      Sei ganz lieb gegrüßt!
      Ulrike

      Löschen
  2. Dein Shirt sieht klasse aus, steht Dir super!!!
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Sieht schick aus, gefällt mir gut!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Boahhhh toll, gefällt mir total Prima
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Hach toll, ich liebe den Marinelook und dein Shirt ist echt traumhaft geworden!
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulrike,
    das Shirt ist mal wieder ganz zauberhaft! Genau die Stoffe habe ich auch hier liegen. Zurzeit komme ich aber immer (wenn überhaupt) nur zum Zuschneiden und es warten noch so viele Dinge darauf, genäht zu werden. Deine Fotos sind immer einfach toll und vermitteln eine so schöne und entspannte Stimmung!
    Liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
  7. Das Shirt gefällt mir total gut! Ich find Fanö ist auch ein toller Schnitt. LG Petra

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön ! Wie alle deine Shirts ... *hachz*

    Einem Nähtreffen würde ich mich ggf. sogar anschließen ... hihi ... schon allein, damit wir uns mal wieder treffen. :)

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  9. Das Shirt sieht genial aus, ich würde es glatt genau sooo nehmen :-) und das SM Fanö mag ich auch sehr gerne.

    LG,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Ohhh, was für ein wunderschönes Shirt!! Gefällt mir total gut! Und ja, mir geht es im Moment auch so, dass ich eher ne längere Blogpause einlege weil ich einfach im Privatleben zu viel zu tun habe. Aber das Problem dabei ist, je länger ich pausiere um so schwieriger wird der Wiedereinstieg.... ;-)
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. traumhaft! lg in die alte Heimat
    mickey

    AntwortenLöschen
  12. Ja der Loveboat und rote Ringel, das ist glaub ich ein absoluter Sommertrend;-)
    Super schönes Shirt und ganz tolle Bilder!!!
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  13. moin, schöner blog! komisch, dass ich ihn erst jetzt entdeckt habe....( bin über greenfietsen drauf gestoßen). obwohl ich doch auch aus rostock bin...
    ein ähnliches shirt (auch mit loveboat, aber mit rot weißem ankerjersey kombiniert) hab ich mir auch grad genäht ;))) deins gefällt mir jedenfalls ausgesprochen gut!
    ich werde hier gerne weiter lesen,
    liebe grüße
    marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marion, ich danke Dir für Deinen netten Kommentar! Schön, dass Du zu mir gefunden hast und nun öfter mal vorbei schaust. Rot-weißer Ankerjersey hört sich echt prima an. Das stelle ich mir sehr schön vor. Hast Du auch einen Blog, wo Du Deine genähten Stücke zeigst? In Deinem Profil konnte ich leider nichts finden. Aber vielleicht hab' ich es auch einfach nur übersehen?!
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
      Ulrike

      Löschen
    2. nein, ich habe keinen blog! wenn ich mir so ansehe, wieviel zeit ihr blogger aufwendet und wieviel nerven ihr wahrscheinlich lasst, bleibe ich lieber leser ;))))) ich kann mich zurücklehnen und die wenigen ausgewählten blogs verfolgen, in aller ruhe stöbern, all die netten beiträge lesen und mich für neue nähprojekte inspirieren lassen. hut ab vor dieser arbeit, die ihr euch macht!
      aaaaaalso, bitte weiter so!
      liebe grüße
      marion

      Löschen
    3. Okay, Marion, dann will ich mal versuchen Dich weiterhin zu inspirieren. ;o)
      Aber im Ernst: Der Blog nimmt tatsächlich viel Zeit in Anspruch. Da ich jedoch nur blogge, wenn ich auch wirklich Zeit und Lust dazu habe, gibt es hier eben auch mal eine dreiwöchige Blogpause. Das Ganze soll ja schließlich Spaß machen. Hinzu kommt, dass ich -neben dem Nähen- ja auch gerne fotografiere und die Bilder mit großer Freude bearbeite. Da kommt dann wieder alles zusammen... So hat halt jeder seine Vorlieben. ;o)
      Über einen Tipp zu dem rot-weißen Ankerjersey wäre ich allerdings sehr dankbar. Da hast Du mich jetzt ganz schön neugiereig gemacht. ;o)
      Liebe Grüße
      Ulrike

      Löschen
  14. wunderschönes Shirt, und die loveboat-Applikation macht es dann so richtig "cherry-picking" :D
    hatte ich letztens so ähnlich auf einem Babygeschenk-Kleidchen...

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Ulrike,

    oooooh wie schön ist es hier!! Tolles Shirt hast Du genäht... eine tolle Umgebung zeigst Du uns hier UND Du hast einen wundervollen Blog! Das ist eine tolle Mischung ;-) und solche Mischungen mag ich :-) ist doch klar, daß ich hier bleibe :-)
    Ein wunderschönes Wochenende wünsch ich Dir!

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silvi, danke Deine lieben Worte! Es freut mich wirklich sehr, dass Dir mein Blog gefällt und begrüße Dich ganz herzlich als neuen Leser!
      Liebe Grüße & bis bald!
      Ulrike

      Löschen
  16. Oh, das hast du dir aber ein tolles Fanö genäht.
    Ich würde es lieben, wenn es meins wäre. :)
    Liebe Grüße
    Frau Alberta

    AntwortenLöschen
  17. Wahnsinnig schön ist das geworden. Das würd ich auch direkt so nehmen :o) Das Boot ist so toll geworden ♥
    GLG Eva

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich über jeden Eintrag! Gerne antworte ich Dir auch auf Deine Fragen oder Anregungen. Abonniere dazu einfach die Folgekommentare rechts unterhalb des Kommentar-Eingabefeldes.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...