Dienstag, 19. November 2013

Ein Schlafanzug für Anton

Zum Geburtstag bekam der liebste Kuschelfreund des kleinen Prinzen ein neues Nachtgewand. Ich habe einen Baby-Schlafanzug in Größe 62 als Vorlage verwendet, musste allerdings noch Einiges ändern, damit das neue Outfit tatsächlich tragbar ist.
Für die Mütze habe ich einfach zwei Dreiecke zugeschnitten und die obere Spitze abgeschnitten. Dann einfach ein paar dünne Jersey-Streifen eingefasst und zusammen genäht. Zum Schluss kam noch ein Bündchen dran und fertig war die Schlafmütze. ;o)

Das Nähen war recht fummelig, ich bin es nicht gewohnt, so kleine Sachen zu nähen. Puppe Lilly (die eigentlich ein Junge ist) ;o) braucht auch noch ein neues Outfit. Sie ist noch recht klein mit ihrer Länge von 36 cm. Mal schauen, ob ich ein Schnittmuster für ihre neue Kleidung finde.
Oder könnt ihr mir vielleicht eines empfehlen?

Ich schaue jetzt erst einmal, was ihr heute zum Creadienstag gewerkelt habt.
Es ist heute übrigens der 100.!!!
Herzlichen Glückwunsch zu diesem Ereignis und vielen Dank für diese tolle Plattform!

Ganz liebe Grüße!
Ulrike

Kommentare:

  1. ooooccchhhh ist der nüdlich geworden - toller schlafanzug und anton scheint sich auch zu freuen ! :0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schick, der Anton! Tolle Stoffkombi und die Mütze mit den Bändeln ist allerliebst!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Der Schlafer ist ja total niedlich geworden. Die Mütze finde ich genial.

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Der ist ja schön da möchte man auch noch mal Kind sein Gruß Mo

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    bei Pauline von klimperklein gibt es ein tolles Puppenkleider-Freebie. Ich habe es bisher noch auf meiner to-sew-Liste stehen und noch nicht ausprobiert. da aber die Ebooks von Pauline wirklich klasse sind, ist es das Puppen-Freebie sicher auch. Das ist für Puppen mit 30 cm Größe und Pauline erklärt auch, wie durch die Druckeranpassung auch größere Puppen passgenau benäht werden können. Viele Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Wie süüüüß ist das denn bitte!!!
    Da kann Anton ja jetzt super-chic zur nächsten Pyjama-Party gehen... *lach*
    Puppenbekleidung habe ich glaube mich mal bei "Klimperklein" gesehen.
    Und der Regenbogenbody von "Schnabelina" kann wohl auch recht klein genäht werden.
    Überhaupt hat "Schnabelina" viele schöne E-Books für Zwerge, die vielleicht sogar Anton's Schwesterchen passen??? ;o)
    Liebe Grüße,
    Elfchen

    AntwortenLöschen
  7. Dein Anton sieht Klasse aus und seine Kleidung natürlich auch!
    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  8. Wow, sieht echt gut aus! Die Stoffkombination ist auch perfekt!

    Liebe Grüße StoffStuff

    AntwortenLöschen
  9. Woah, was für ein toller Schlafanzug. Ich bin begeistert, ich brauche dringend mehr Puppen zum benähen. ;-)
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Mensch, das ist ja ein toller Schlafanzug! Sieht echt süß aus der kleine Kerl!
    Liebe Grüße!
    Jenny

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich über jeden Eintrag! Gerne antworte ich Dir auch auf Deine Fragen oder Anregungen. Abonniere dazu einfach die Folgekommentare rechts unterhalb des Kommentar-Eingabefeldes.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...